Archiv

Frau, wie hast du‘s mit der Musik? - ABGESAGT

Mittwoch, 11. November 2020, 19:00 Uhr

Dieser Abend nimmt uns mit auf eine Reise in die musikalische Welt der Anderen.
Eine Jüdin, eine Muslimin und eine Christin erzählen, von welcher religiösen Musik sie geprägt wurden und was passiert, wenn wir den Blick für Genderfragen schärfen.
Welche Bedeutung hat die weibliche Stimme in den jeweiligen Religionen?
Welche Texte können wir singen, aber nicht sprechen?
Welche musikalischen Traditionen werden in unserer Zeit auch von Frauen neu entdeckt?
Und gibt es neben Sufi-Rock, Thora-Rezitationen und Kirchenchormusik auch Klänge, mit denen wir uns gegenseitig beeinflusst haben?

Mit: 
Monika Hungerbühler, katholische Theologin
Sozan Mohebbi-Rasuli, Historikerin und Islamwissenschaftlerin
Dr. Valérie Rhein, Judaistin

Moderation: 
Tania Oldenhage, Studienleiterin Forum für Zeitfragen

Ort: 
Offene Kirche Elisabethen, Elisabethenstrasse 10, Basel

Eintritt: 
frei, Kollekte

Teilnahme:
Die Platzbeschränkung liegt bei 40 Personen; bitte tragen Sie eine Schutzmaske.