Archiv

Caring Communities in Digitalien

Montag, 15. November 2021, 19:30 bis 21:00 Uhr

Caring Communities finden immer häufiger auch digital statt. Die Teilnehmenden lernen inspirierende Praxisbeispiele von Caring Communities im Netz (www.brot-liebe.net) und ganz konkrete digitale Lösungen am Beispiel von www.fuerenand.ch, Nachbarschaftsplattformen etc. für die bessere Vernetzung von Caring Communities kennen.

Simon Brechbühler arbeitet als Ecclesiopreneur in ZH. Er ist oft digital unterwegs und am Projekt Brot und Liebe beteiligt.
Markus Schneider ist Geschäftsführer von Belvita Schweiz. 

Moderation: Judith Borter, Pfarrerin & Leiterin der Fachstelle Gender und Bildung der reformierten Kirche Baselland.

Um den Zoomlink für die Veranstaltung zu erhalten, schreiben Sie bitte eine Mail an: caringcommunities@refbl.ch

Veranstaltet durch die Diakoniekommission und die Fachstelle Gender und Bildung der Evangelisch-reformierten Kirche Baselland.

Caring Communities_Digitalien_Web.pdf