Archiv

Theologisches "Amerika": Gesprächsabend ONLINE

Mittwoch, 04. November 2020, 19:00 Uhr

THEOLOGISCHES "AMERIKA"

Ein Präsident posiert mit der Bibel in der Hand vor den Kameras. Kirchen engagieren sich in der «Black Lives Matter»-Bewegung. Theologische Seminare werden zu Plattformen des politischen Protests. Die USA ist auch religiös gesehen das Land der grossen Widersprüche. Am Abend nach den geplanten Präsidentschaftswahlen laden wir ein zu einem Podiumsgespräch:

Rose Wettstein (Action Together: Zürich) erzählt aus afroamerikanischer Sicht von ihrer Heimatkirche in Saint Paul, die sich seit vielen Jahren für soziale Gerechtigkeit einsetzt.
Prof. Dr. Andrea Bieler spricht über theologische Impulse, die sie aus den USA mit-gebracht hat.
Pfarrer Mike Gray schildert uns, wie er seinen Weg aus USamerikanischem, evangelikalem Elternhaus und Bibelschulen in die reformierte Kirche der Schweiz gefunden hat.

Moderation: Tania Oldenhage, Studienleiterin Forum für Zeitfragen, und Ruedi Spöndlin, Jurist und Journalist

Anmeldung: T 061 264 92 00, info@forumbasel.ch, www.forumbasel.ch

Theologisches Amerika online.pdf