Highlights

ONLINE: Lesung zum 1. Advent mit Martin Dürr: "Als die Zeit still stand. Vom verhafteten Friedensengel, dem Christkind und dem gutmütigen Wirt."

Sonntag, 29. November 2020, 11.00 Uhr

Link zum Zoommeeting

https://zoom.us/j/99802650255?pwd=eWZGTWI4SW1ORFY0bWcrTGJ4K3R3UT09

Meeting-ID: 998 0265 0255

Kenncode: 433039

Falls Sie Probleme haben mit dem Einloggen: Schreiben Sie eine Mail an Judith.Borter@refbl.ch

Eine Anmeldung ist nicht Voraussetzung zur Teilnahme. Wenn Sie uns aber bereits vorgängig eine Mail schreiben (gender-bildung.ch), dass Sie an der Zoomlesung teilnehmen möchten, erleichtern Sie uns damit die Organisation. Vielen Dank.

Die Advents- und Weihnachtszeit ist die Zeit der Geschichten und des Vorlesens. Nach dem Erfolg des letzten Jahres, laden wir Sie auch an diesem ersten Advent wieder zu einer Lesung mit Martin Dürr ein.
Sie kommen dabei in den Genuss seiner liebsten Advents- und Weihnachtsgeschichten, über die er selbst sagt: «Neben all den zuckersüssen Weihnachtsgeschichten brauche ich manchmal frechere und ungewöhnliche Texte. Die eigentliche Weihnachtsgeschichte im Lukasevangelium ist ja auch alles andere als idyllisch.» Ob tiefgründig, komisch, zum Schmunzeln oder verwirrend – lassen Sie sich überraschen und einstimmen auf diese besondere Zeit.

Lesung zum 1. Advent

Kalender