Archiv

Islamische Theologie zwischen den Welten

Mittwoch, 24. Januar 2018, 18:30 bis 20:00 Uhr

Mittwoch, 10./17./24./31. Januar 2018, 18.30 bis 20.00 Uhr

Der  Kurs bietet einen Überblick über die verschiede-nen Schulen und Lehren  der islamischen Theologie in Vergangenheit und Gegenwart. Die Anfänge im  9. und 10. Jahrhundert sowie die frühen theologischen Debatten werden  vorgestellt. Zudem werden die schii-tische Theologie und damit die  Entstehung der Imamatslehre und Khomeinis Revolutionierung der Schia  behandelt. Die Glaubenslehre des Salafismus, einer ultrakonservativen  Strömung des Islam, steht ebenfalls im Zentrum des Kurses. Nicht zuletzt  werden Ansätze historisch-kritischer Theologie in der Moder-ne und auch  Reformtheologien diskutiert.

Leitung: Sozan Mohebbi-Rasuli, Historikerin und Islamwissenschaftlerin

Ort: Zwinglihaus, Gundeldingerstrasse 370, Basel

Kosten: CHF 100.- (inkl. Kursmaterial)

Teilnahme: max. 30 Personen

Anmeldung: bis zum 2. Januar 2018 an Forum für Zeitfragen, T 061 264 92 00 oder info@forumbasel.ch

Veranstalterinnen: Fachstelle für Genderfragen und Erwachsenenbildung der ERK BL, Volkshochschule beider Basel, Forum für Zeitfragen

Islamische Theologie.pdf